Marokko
Flugreise: Marokko

Wie ein Märchen aus 1001 Nacht

Erleben Sie die Höhepunkte Marokkos und entdecken Sie die beeindruckende Landschaft Marokkos mit Wüsten, Bergen und blühenden Oasen fahren Sie durch fruchtbare Täler und über versc…

Termin ist leider nicht mehr buchbar

8 Tage Marokko

pro Person ab 1.499 €

Erleben Sie die Höhepunkte Marokkos und entdecken Sie die beeindruckende Landschaft Marokkos mit Wüsten, Bergen und blühenden Oasen fahren Sie durch fruchtbare Täler und über verschlungene Straßen.

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland – Marrakesch
Nach der Ankunft werden Sie durch Ihren deutschsprechenden Reiseleiter herzlichst begrüßt. Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Marrakesch
Am Vormittag besichtigen Sie Marrakesch. Zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen, zählen der Bahia-Palast, die Saadier-Gräber sowie die Koutoubia Moschee. Etwas außerhalb des Zentrums von Marrakesch gelegen, entführt Sie das Chez Ali in eine Welt aus „1001 Nacht“. Begleitet von arabischen Gesängen nehmen Sie in den Beduinenzelten das Festessen ein. Serviert werden typisch Marrakescher Spezialitäten. Der Höhepunkt des Abends ist die phantastische Reitershow. Orientalische Tänzer in traditionellen Kostümen der verschiedenen Regionen Marokkos und akrobatische Reiter auf feurigen Araberpferden präsentieren Ihnen eine Darbietung der Extraklasse.

3. Tag: Rabat nach Fez
Mit den ersten Eindrücken im Gepäck geht es heute weiter nach Fez, der ältesten der vier marokkanischen Königsstädte. Natürlich darf unterwegs ein Stopp in der Landeshauptstadt nicht fehlen. Rabat hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten für seine Besucher bereit, wie z. B. den Hassanturm, das Mausoleums von Mohamed V und die Kasbah Oudaya, eine Festung aus dem 12. Jahrhundert und eines der schönsten und ältesten Viertel der alten Stadt Rabat. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Fez
Fez ist das geistige Zentrum des Landes und besitzt eine beeindruckende Altstadt und einen großen Bazar. Fes-el-Bali, die Altstadt aus dem 9.Jh. mit ihren zahlreichen kleinen Gässchen, in denen man sich ohne Führer kaum zurecht findet, beherbergt die Souks und in ihr liegen fast alle historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die Medina kann man nur zu Fuß erkunden. Des Weiteren sehen Sie die Karaouien Moschee, das Grab von Moulay Idriss, das Gerber- und Färberviertel, den Königspalast, das jüdische Viertel und Fez Jdid, die „neue Stadt“.

5. Tag: Moulay Idriss, Volubilis und Meknes und weiter nach Rabat
Gut 1,5 Stunden Fahrt von Fez entfernt sich Moulay Idriss, heilige Stadt und bedeutendster Wallfahrtsort des Landes. Unweit hiervon erwartet Sie Volubilis, eine anttike Ausgrabungsstätte der Römer. Weiter geht es nach Meknes. Zwischen der Ebene des Rharb und dem Mittleren Atlas liegt die Königsstadt aus dem 17. Jahrhundert im Herzen eines Ackerbaugebietes, die seit antiker Zeit, Marokkos Kornkammer bildet. Sie besichtigen das Mausoleum Moulay Ismael, El Heri, ein Kornspeicher und Wasserreservoir aus dem 17. Jahrhundert. Gegenüber befindet sich das Tor ‚‘Bab Mansour‘‘, das wegen seiner imposanten Größe und seinen ausgekügelten Verzierungen zu den monumentalsten Toren in der Stadt Meknes gehört.

6. Tag: Casablanca und zurück nach Marrakesch
Casablanca ist eine moderne Großstadt mit wenigen alten Bauwerken und geringen marokkanischen Kulturelementen. Eine Stadt mit breiten Boulevards und im französischen Stil angehauchten Stadthäusern aus den 30er und 40er Jahren, ergänzt durch neue Hochhäuser und Gebäude im neuorientalischen Stil. Kinos, Cafés, Restaurants, Diskotheken, alles ist hier zu finden. Sie besichtigen die bekannte Hassan-II-Moschee, die Küste Casablancas Ain Diab, auch bekannt unter dem Namen „la corniche“, das Residenzviertel Anfa, den Platz Mohammed V. mit seinen Art-Deko Gebäuden aus dem 20. Jh., sowie das Stadtzentrum.

7. Tag: Marrakesch und Besuch der Majorelle – Garten mit einer Kutschfahrt
Der heutige Tag gehört Ihnen, mit unserem Reiseleiter besichtigen wir noch einmal die wunderschöne Stadt Marrakesch. Am Nachmittag genießen Sie bei einer Kutschfahrt die Gartenanlage mit ihren mehr als 300 verschiedenen Pflanzenarten aus aller Welt.

8. Tag: Heimreise

Termine und Preise

8 Tage: Doppelzimmer p. P. 1.499 €
8 Tage: Einzelzimmer p. P. 1.667 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 168 €
Diese Reise anfragen:

8 Tage Marokko

pro Person ab 1.499 €