Deutschland
Hafengeburtstag in Hamburg

Das Tor zur Welt… die Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Der Fischmarkt, die Speicherstadt und die moderne Hafencity, die wunderschöne B…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Das Tor zur Welt… die Stadt am Wasser gilt nicht umsonst als eine der schönsten Städte Deutschlands. Der Fischmarkt, die Speicherstadt und die moderne Hafencity, die wunderschöne Binnenalster wollen von Ihnen erobert werden! Kaum ein Gast besucht Hamburg ohne sich von einem der vielen Musicals verzaubern zu lassen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Freizeit - Hamburger Hafengeburtstag

Am Nachmittag kommen Sie in Hamburg an. Danach kurz Zimmerbezug und Transfer zum Gebiet des Hamburger Hafengeburtstages – Landungsbrücken. Das bekannte Schlepperballett, das traditionell am Samstag Nachmittag stattfindet gehört zu den Höhepunkten eines jeden HAFENGEBURTSTAG. Dabei scheint es schier magisch, wie die tonnenschweren Schlepper zu klassischer Musik Pirouetten drehen und im Einklang zur Melodie in der Elbe schunkeln. Auf der Bunten Hafenmeile lässt es sich schlendern und schlemmen und wie jedes Jahr findet am Abend das große AIDA Feuerwerk an den Landungsbrücken statt.

(Rücktransfer ins Hotel ca. 21 Uhr) Sie können gern noch bis in die Nacht in der Stadt verweilen und dann auf eigene „Faust“ mit Taxi oder S-Bahn ins Hotel zurückkehren.

2. Tag:Hafengeburtstag Hamburg

Nach dem Frühstück Fahrt zur Hamburger Hafencity. Hier haben Sie Freizeit bis ca. 19 Uhr. Eine Hafenrundfahrt bietet sich an oder ein Bummel an den Landungsbrücken. Oder Sie besuchen das MINIATUR WUNDERLAND mit der größten Modelleisenbahn der Welt (Voranmeldung im Reisebüro möglich). Am Nachmittag besteht die Möglichkeit ein Musical Ihrer Wahl zu besuchen (Aufpreis). Der krönende Abschluss des HAMBURGER HAFENGEBURTSTAGES ist die große Auslaufparade (ca. 17.30 – 18.30 Uhr) auf der Elbe. Hier verabschieden sich die vielen Großsegler, Traditions- und Museumsschiffe mit der großen Auslaufparade. Die mehr als 300 Schiffe, die drei Tage zuvor alle feierlich in der Hansestadt empfangen wurden, machen sich nun auf ihre Heimreise.

3. Tag: Stadtrundfahrt und Heimreise

Nach dem Frühstück erwartet Sie unser Reiseleiter zur Stadtrundfahrt in Hamburg und danach treten wir unsere Heimreise an.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an j.tronicke@u-r-b.com.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.